Nuggi auf Klorolle © Vitaltransformer

Besonderes

Brauchen sie zusätzliche oder spezielle Event-Technik, wünschen sie eine Inszenierung oder Dekorationen? Wir beraten sie gerne und offerieren ein ihren individuellen Wünschen entsprechendes Arrangement.

Bei kommerziellen Veranstaltungen, wie zb. bei Verkauf von Tickets, werden wird CHF. 1.00 pro Person als Kulturfranken zugunsten der Arealinszenierung erhoben.

Für nichtkommerzielle Anlässe wie Abschlussparties einer Schule, Fundraisingaktionen anderer Vereine, Benefizveranstaltungen, Plattentaufen, Theateraufführungen etc. unterstützen wir sie mit grosszügigen Rabatten.

Gastronomie

Das Team der benachbarten Kantine, die mit unseren Räumen direkt verbunden ist, steht ihnen mit Getränken, Apéros und Cateringservice gerne zur Verfügung.
Wenden Sie sich mit ihren kulinarischen Wünschen bitte direkt an die Kantine. Selbstverständlich können Sie auch ihren eigenen Caterer berücksichtigen.

Gebühren:
Cateringgebühr pro Person CHF. 3.00

Säulenhalle und Auditorium

Einmal im Monat können wir ihnen beide Räume zusammen, für einen, zwei oder drei Tage offerieren. Mit einem Fassungsvermögen von bis zu 600 Personen sind die beiden Räume in Kombination ideal für mittelgrosse Veranstaltungen.

Preise:
1 Tag, 14h bis 10h am darauffolgenden Tag CHF. 1000.00

Auditorium

Das Auditorium ist als Mehrzweckraum mit Bühne für alle Arten von Events, wie Präsentationen, Lesungen, Filmvorführungen etc. bestens geeignet. Sie können hier gediegene Konzertabende veranstalten, als auch Partynächte durchfeiern. Mit Bestuhlung ist Platz für etwa 80, als Rockkonzert  -oder Partylokal für bis zu 360 Personen. Der Raum ist mit Theaterleuchten für die Bühne, einem Beamer und einer Audioanlage auf eine zweckmässige Art eingerichtet.

Preise:
1 Tag, 14h bis 10h am darauffolgenden Tag CHF. 400.00

Säulenhalle

Inmitten ausgestellter Kunstwerke entdecken sie und Ihre Gäste auf 185 Quadratmeter die faszinierende Ambiente zeitgenössischer Urbanart. Sie dürfen den Raum für ihren Apéro, eine Präsentation etc. beliebig nach ihren Wünschen und Bedürfnissen umgestalten. Es hat eine Empfangstheke mit Platz für ca. 50 Personen und eine Garderobe. Wenn sie zusätzliches Mobiliar brauchen wie zb. Bistrotische, können sie die problemlos dazu mieten.

Preise:
1 Tag, 14h bis 10h am darauffolgenden Tag ab CHF. 400.00

Veranstaltungsräume im Kesselhaus

Erleben sie die einzigartige Metamorphose einer stillgelegten Industrieanlage zu einem neuzeitlichen Lebensraum und Kulturplatz. In der ehemaligen Zellulosefabrik Attisholz bieten wir, der Verein BTS, im Rahmen dieser visionären Kulturentwicklung Räume für alle Arten von Veranstaltungen an. Laden sie Ihre Gäste für ein spezielles Erlebnis an diesen beeindruckenden Ort ein, kontaktieren sie uns für ihre Anfragen und Buchungen.

«sichtbar-unsichtbar»

Zielgruppe
Private Gruppen
Schulklassen ( 3.-9. Klasse)
Kosten

Bis 7 Personen: 120.-/h exkl. Material
Bis 15 Personen: 240.-/h exkl. Material

Durchführung

-Durchführungsort ist im Attisholz-Areal 4533 Riedholz
-Treffpunkt ist beim BTS Vereinslokal „ Kantine“ im Boulvard EW Nord.

Angebot für Gruppen

Mindest-Teilnehmer: 5 Personen
Schulklassen immer in Begleitung mit einer oder zwei Lehrpersonen.

Anmeldung

Auf www.urstei.ch
oder per Mail urstei [at] gawnet.ch

Dauer

3 Std.

Bezahlung

Im Voraus per Einzahlungsschein.

Ausgerüstet mit diversen Stiften gehen wir auf Spurensuche. Im Attisholzareal bieten sich die unterschiedlichsten Oberflächenstrukturen an, welche wir auf ein weisses Papier übertragen wollen.
Wollt ihr wissen, wie diese unscheinbaren Strukturen auf dem Blatt sichtbar werden... lass dich überraschen und sei gespannt wie Unsichtbares sichtbar wird.

„La belle et le gloebs à Miami“ von Sèyo / Fotografie © Mike Wolff

Kunstwerk oder nur Dekomalerei

Attisholz - Ein Graffitispot?

Gruppen

Max. Grösse 30 Personen

Kosten

CHF 180.-

Woher kommt Graffiti? Was hat das hier im Attisholz für eine Bedeutung? Wer hat diese Bilder gemalt?

Auf dem Areal werden Geschichten und Anekdoten hinter diesen Bildern gezeigt. Bilden sie sich ihre Meinung - Kunst oder nur Gekritzel.

Artist: Louane / Ort: Campus Attisholz / Foto: © Vitaltransformer

Cellulose Attisholz - Eine Industriegeschichte

Gruppen

Max. Grösse 30 Personen

Kosten

CHF 180.-

Was wurde in den verlassenen Gebäuden produziert? Wer waren die Mitarbeiter und wo sind diese jetzt? Der Schwerpunkt dieser Arealführung liegt in der Geschichte der ehemaligen Cellulosefabrik Attisholz.

Flucht oder Umsturz? 5 ©Vitaltransformer

Arealrundgang Kunst und Transformation

Gruppen

Max. Grösse 30 Personen

Kosten

 CHF 180.-

Bei einem Arealrundgang wird Ihnen zum einen den Stand der Entwicklung gezeigt. Der Schwerpunkt dieser Führung liegt in der Arealtranformation unter dem Kunstaspekt. Es wird auf vergangene und momentane Werken auf dem Areal eingegangen.

abonnieren